Qualifikationen

Diplom Psychologe Olaf Duchêne, 11.11.55, ist seit 1999 approbierter Psychologischer Psychotherapeut im Richtlinienverfahren Verhaltenstherapie. Eingetragen im Ärzteregister der KV-Saarland.

Er ist NLP-Master, zertifizierter Trainer und Coach. Herr Duchêne arbeitet nach der lösungsorientierten Kurzzeittherapie nach Steve de Shazer und Schematherapie nach Young für Einzelpatienten. Er ist zertifizierter Schematherapeut  für Paare.
Nach dem Studium an der Universität Trier sammelte er im Rahmen seines beruflichen Werdegangs  umfangreiche Erfahrungen in der psychiatrichen Praxis Dr. Ehlert in Trier, Beratungsstelle SKM Trier,  Kreiskrankenhaus Merzig, Unternehmensberatung Boertien und als Partner Köln und in zahlreichen Kooperationen. So lehrte er über sechs Jahre bei der VHS Trier Kurse in „Progressiver Muskelentspannung“ nach Jacobson und „Autogenem Training“ nach Schulz.

Viele seiner Patienten arbeiten in Umfeldern, die von ihnen sehr viel abverlangen. Schwerpunkte waren die Behandlung von Persönlichkeitsstörungen, Depressionen und Angsterkrankungen.
Er entwickelte ein eigenes Konzept im Bereich Stress- und Selbstmanagement, wo er auch in zahlreichen Unternehmen tätig war. Das Konzept wurde von der UNI Köln geprüft für sehr wirksam beurteilt.

Im Bereich Coaching waren es oft Führungskräfte, die durch sein Transitioncoaching schneller in einen neuen Berufsbereich hineinfanden.